Qualitätsmanagement

Testen ist mittlerweile aus keiner aktuellen Entwicklung mehr wegzudenken. Testautomatisierung als ein Teilbereich der Testaufwände gewinnt durch die zunehmende Verbreitung von agilen Prozessen in Entwicklungsteams an massiver Bedeutung. Aufgrund immer kürzerer Entwicklungszyklen entstehen mit klassischen rein manuell getriebenen Testprozessen Ressourcenengpässe. Testautomatisierung hilft diese Engpässe zu verringern. Engpässe lassen sich aber nur verringern, wenn die Testautomatisierung auf ein nachhaltiges Fundament gesetzt wird.

Testautomatisierung

Aufgrund immer kürzerer Entwicklungszyklen entstehen in den Testprozessen Ressourcenengpässe, die sich mittels Testautomatisierung verringern lassen. Engpässe lassen sich aber nur verringern, wenn die Testautomatisierung auf ein nachhaltiges Fundament gesetzt wird. Lernen Sie im Seminar wie Sie die Hürden der Testautomatisierung rechtzeitig erkennen und proaktiv angehen können. Desweiteren wird vermittelt, wie Sie nachhaltig automatisierte Tests auf Basis des CodedUI Frameworks entwickeln, organisieren und optimieren können.

Virtuelle Test Infrastruktur

Testprozesse bestehen in einer groben Einteilung aus vier Teilen: Planung, Vorbereitung, Ausführung und Auswertung. Die Bereiche Planung, Ausführung und Auswertung werden von vielen Standard-Werkzeugen umfangreich unterstützt. Bei der Bereitstellung von Testinfrastruktur gibt es aber noch ein massives Optimierungspotenzial in vielen Unternehmen. Die Bereitstellung einer Test-Infrastruktur zur Ausführung und zum Testen von Software verschlingt in grossen wie kleinen Organisationen viele Ressourcen. In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie effizient, schnell und kostengünstig Test-Infrastrukturen für die Windows Plattform aufbauen und bereitstellen.

Schwerpunkte

Ausbildung von Testern und Test Automation Engineers

Test Management mittels Microsoft Test Manager

UI Automatisierung mittels Coded UI/h4>

Verwaltung von virtuellen Test Environments mittels TFS Lab Management