Zukünftige Events


Build/Deploy/Test Automation Best Practices mit Team Foundation Server/VS Team Services


2018-09-27

BASTA!, Mainz


Ein zentraler Baustein agiler Softwareentwicklung ist die Fähigkeit eines Teams, die Software in kurzen Abständen ausliefern zu können. Somit bekommt das Team häufiger wertvolles Feedback und kann dieses direkt in die weitere Produktentwicklung mit einfließen lassen. Wer Continuous Delivery leben möchte, kommt um die Automatisierung der Auslieferungskette – inklusive Builds, Deployments und Tests – nicht herum. Mit dem Visual Studio Team Foundation Server/Team Services bietet Microsoft die dafür passenden Werkzeuge an. In diesem Vortrag geht es um Best Practices bei der Automatisierung mithilfe vom Team Foundation Server (on-prem) bzw. VS Team Services (Cloud).

Docker – Warum die Zukunft im Container stattfindet


2018-09-26

BASTA!, Mainz


Die Popularität von Docker hat in den letzten Jahren massiv zugenommen. Was sind also die Vorteile für Entwicklung und Betrieb? Dieser Vortrag bietet Ihnen eine gute Einführung in das Thema und beantwortet Ihre Fragen rund um die Unterschiede zwischen Linux- und Windows-Containern, den Entwicklungs-Workflow und Enterprise-Grade-Hosting-Szenarien.

Vergangene Events


Automatisiertes Datenbank-Deployment im DevOps Prozess


2018-06-27

Developer Week, Nürnberg Convention Center NCC Ost, Messezentrum, D-90471 Nürnberg


Komplexe Anwendungen bedingen nicht nur Entwicklungstätigkeiten in der Software, sondern sind ebenfalls geprägt durch die Optimierung der Datenbank durch einen DBA. Oft wird die Verwaltung der Datenbank-Entwicklung im Rahmen der Build und Release-Automatisierung eher stiefmütterlich behandelt. Gerade bei vielen Releases DevOps Umfeld, ist es umso wichtiger, das Datenbank Deployment und die dazugehörigen Schema- und Datenmigrationen zu automatisieren. In dieser Session zeigen wir Ihnen den Einsatz von SQL Server Data Tools in Visual Studio sowie die Einbindung der Datenbankprojekte in das Build- und Release-System.

Creating automated release pipelines with VSTS and Kubernetes for ASP.NET Core Microservices


2018-05-29

Bananenreiferei, Pfingstweidstrasse 101, 8005 Zürich


Nowadays, everybody is talking about Docker and Microservices. But how does that affect me as a developer working with the Microsoft stack? In this session Marc shows how to build an automated release pipeline using Visual Studio and VSTS which deploys ASP.NET Core Microservices into a Kubernetes infrastructure. In addition to the full developer stack needed to build the pipeline, the session covers advanced topics, such as staging environments and load-balancing.