Modul IT Basics: TFS Infrastruktur und Administration

Duration:
1 Tag
Level:
200
Audience:

  • IT-Administratoren

Quote:

 „Für IT-Administratoren, die eine TFS-Infrastruktur aufbauen bzw. verwalten möchten, empfehlen wir dieses Training.“

In diesem Seminar geht es um die Installation, Administration und Wartung des TFS. Ziel ist es, Administratoren auf den Betrieb einer TFS-Infrastruktur vorzubereiten. Grundkenntnisse in Microsoft Produkten wie Windows Server, SQL-Server und dem Active Directory sind von Vorteil. 

Inhalte:

  • TFS Architektur, Skalierung, Deployment
  • Virtualisierung 
  • Installation & Konfiguration des TFS
  • Betrieb (Backup, Monitoring)
  • Security, Sicherheitskonzepte und Rechtverwaltung
  • Migrationsfragen

Seminarziel:

In diesem Seminar werden die Ausbaustufen und Werkzeuge der Administration von Visual Studio Team Foundation Serverdargestellt. 

Voraussetzungen:

Grundkenntnisse im Bereich Windows Administration; Optimal ist der vorhergehende Besuch einer TFS-Einführungsveranstaltung. 

Hinweis: Dieses Seminar dient nicht der allgemeinen Einführung des VS/TFS, sondern schult konkret im Umgang mit dem System.

Methode:

Die Teilnehmer werden gebeten, eigene Laptops zur Schulung mitzubringen. Als Software werden auf Anwenderseite folgende Installation benötigt:

  • Team Explorer, Team Foundation Sidekicks, Team Foundation Power Tools
  • Administratorberechtigung auf Laptop (ggf. erfolgen Software-Installationen während des Seminars)

Die erforderliche Software kann auch als Trial- oder Testversionen installiert sein! Präsentation, Beamerschulung, Vortrag, Diskussion, Zeit für die Konzentration auf das Thema.